zur startseite www.diktion.de hier befinden Sie sich:  www.diktion.de > Artikel & Studien

akademie.de - lernen im Netz
Google

  •  Impressum
  •  Kontakt
  •  Newsletter
  •  Werbung
  •  Dienstleistungen
  •  Archiv
  •  Suchen




Im Online-Archiv finden Sie weitere Studien und Artikel zu folgenden Themen:

Ausführliche Studien

eCommerce und Marketing

Webmanagement

Webpromotion

Unternehmensstrategie

Wireless und WAP

Bannerwerbung

Schreiben fürs Web

Suchmaschinenstrategie

Diverse Themen

EU

Buchbesprechung


Ausführliche Studien:

Benutzerführung, Navigationskonzepte und Benutzerschnittstellen

Planung einer Internetpräsentation

Welche einmaligen Anforderungen stellt das Web an Marketing und Unternehmens-
kommunikation?


Print- versus Online-Medium?

Zielgruppen-
kommunikation im Internet


Recht im Internet

Warum sich klassische Werbeagenturen schwer tun, etwas Sinnvolles fürs Web zu entwickeln


















Was ist mit den Cookies?

Autor: Christo Börner-Sipilä

Ein Cookie ist eine sehr kleine Datei, die beim Besuch einer Website vom Webserver auf Ihrer Festplatte platziert wird. Diese Datei enthält Benutzerinformationen, welche dann später vom Webserver gelesen werden können, wenn Sie die Site wiederholt besuchen. Cookies können weder Daten von Ihrem Computer extrahieren noch beinhalten sie Viren. Server können nur ihre eigenen Cookies lesen, aber nicht solche, die von anderen Servern auf Ihrem System gespeichert wurden.

Cookies wurden ursprünglich dazu entwickelt, Sie als Besucher wiederzuerkennen. Viele Sites, die ein Einloggen erfordern, setzen ein Cookie zum Speichern dieser Informationen. Darum erkennt die Site Sie wieder, wenn Sie diese erneut besuchen und erinnert sich bestimmter Informationen über Sie, ohne dass Sie dieselben immer wieder neu eingeben müssen. Gleichzeitig erlauben Cookies einer Website, sich Ihres Benutzernamens und des Passworts zu erinnern, so dass Sie sich nicht immer wieder erneut einloggen müssen.

Ein weiteres Funktionsbeispiel von Cookies ist die Personalisierung einer Website entsprechend Ihrer persönlichen Vorlieben. Sie selbst beantworten Fragen nach Region, Alter, Musik, Nachrichten, Aktien usw. und ein Cookie kann sich durch diese detaillierten Informationen daran erinnern. Wenn Sie die Site wieder einmal besuchen, wird das bei Ihnen nunmehr vorhandene Cookie gelesen und passt die besuchte Website exakt Ihren Interessen an.

Beim Online-Bestellen werden Cookies verwendet, um festzuhalten, was Sie bereits in Ihren Warenkorb (zum Einkaufen) gelegt haben. Wenn der Einkaufsprozess aus irgendwelchem Grund unterbrochen wird (das kann Surfen zu einer anderen Website wie aber auch Stromausfall sein), kann der Online-Shop sich daran erinnern, wer Sie sind und was Sie gerade einzukaufen vorgehabt hatten.

Auch Werber können Cookies benutzen, um zu versichern, dass Verbraucher ausschließlich neue Werbung sehen. Die Werbeserver senden für jede Bannerwerbung ein Cookie an Ihren PC, um dann, wenn die Information zurückgelesen wird, sicher zu gehen, dass Sie die gleiche Werbung nicht schon einmal gesehen haben.

Cookies kamen durchaus in den Ruf, Sicherheitsprobleme zu verursachen. Trotzdem waren bisher Cookies nicht in der Lage, Namen oder persönliche Informationen über ein Surfer ausfindig zu machen. Sie helfen Werbern und Websites, Profile über Surfer herzustellen und basieren auf Daten, die sie von den Websitebesuchern bekommen.

Wenn Sie Cookies nicht vertrauen und um Ihre Persönlichkeitsrechte besorgt sind, haben Sie die einfache Möglichkeit -abhängig von der jeweiligen Browser-Version- Cookies nicht zuzulassen.

Für weitere Informationen über Cookies benutzen Sie diese Quellen (ohne Gewähr für langfristiges Funktionieren dieser Links und unter Ausschluss jeglicher Verantwortung des Autors für den Inhalt der verlinkten Seiten):

Netscape
JunkBusters
The Internet & Privacy Legislation
Electronic Privacy Information Center

Weiteres Material:

Cookies
FTC Chief Warns Against Anti-Privacy Stance
EFF's Top 12 Ways To Protect Your Online Privacy

Für das langfristige Funktionieren dieser externen Links kann ich verständlicherweise nicht garantieren.

Empfehlungen zu diesem Thema:





Christo Börner-Sipilä: Hauptberuflich arbeite ich für die Internet-, Grafik- und Screendesign-Agentur designfamily.de, zuerst in Frankfurt am Main, jetzt in Langenthal im Hunsrück. Neben Beratung, Planung und Konzepterstellung zur Entwicklung überzeugender Webauftritte sind meine Schwerpunkte Navigations- und Interface-Design, Informationsarchitektur und Usability.
Meine Kompetenz als Online-Autor zu diesen Themen ist von zahlreichen Instituten, Universitäten, Verbänden sowie in Fachpublikationen und eCommerce-Linksammlungen aus allen deutschsprachigen Ländern anerkannt.
Für Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit im Konzept- oder Content-Bereich nutzen Sie bitte dieses Online-Kontaktformular



  • diktion kostenlos abonnieren
  • Verzeichnis aller Artikel (nach Rubriken)
  • diktion Titelseite
  • Ihre Werbung im diktion Online-Magazin
  • Mediendesign Sipila - Ihre Medien- & Internetdienstleister
 
  Google
© Copyright 1999 - 2011 Christo Börner, www.diktion.de
Verwertung, Nachdruck + Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Autors
zur startseite www.diktion.de





Zeitschrift empfehlen + Gratis-Prämie kassieren!











managerGAMES.com - die besten Online-Manager-Spiele





T-Com - Hier klicken!





Visa CsCard - Kreditkarte für jeden!





Spreadshirt Designer - Shirts selbst gestalten und bestellen!