zur startseite www.diktion.de hier befinden Sie sich:  www.diktion.de > Artikel & Studien

akademie.de - lernen im Netz
Google

  •  Impressum
  •  Kontakt
  •  Newsletter
  •  Werbung
  •  Dienstleistungen
  •  Archiv
  •  Suchen




Im Online-Archiv finden Sie weitere Studien und Artikel zu folgenden Themen:

Ausführliche Studien

eCommerce und Marketing

Webmanagement

Webpromotion

Unternehmensstrategie

Wireless und WAP

Bannerwerbung

Schreiben fürs Web

Suchmaschinenstrategie

Diverse Themen

EU

Buchbesprechung


Ausführliche Studien:

Benutzerführung, Navigationskonzepte und Benutzerschnittstellen

Planung einer Internetpräsentation

Welche einmaligen Anforderungen stellt das Web an Marketing und Unternehmens-
kommunikation?


Print- versus Online-Medium?

Zielgruppen-
kommunikation im Internet


Recht im Internet

Warum sich klassische Werbeagenturen schwer tun, etwas Sinnvolles fürs Web zu entwickeln


















Strategien von Suchmaschinen, Teil 2

Autor: Christo Börner-Sipilä

Als versprochene Fortsetzung hier ein weiterer Artikel über die Konferenz 'Strategien von Suchmaschinen 1999'.

Wenngleich sich Sullivans Ausführungen an Webentwickler und Marketingspezialisten wendeten, haben sie doch den gleichen Wert auch für die Benutzer von Suchmaschinen. Verstehen wie Suchmaschinen Seiten auswerten und positionieren hilft auch, effektiver zu suchen.

Auf den Punkt gebracht: Groß, dumm und hässlich sehen die Websites aus, die von den Suchmaschinen vorgezogen werden. Nicht die protzigen Seiten mit dem trendigsten Design oder irgend welchem Marketinggefusel sind es, die die Aufmerksamkeit der Suchmaschinen auf sich lenken. Es ist Inhalt. Klare Substanz zum angesprochenen Thema! Die erfolgreichsten Seiten sind einfach und schnell zu laden, ohne Glocken, Pfeifen oder den neuesten Multimedia-Trends, deswegen eben die Bezeichnung: Groß, dumm und hässlich.

Sullivan ermutigte Entwickler, "kreativer mit HTML zu sein", um dieses Ideal zu erreichen. Sie sollten die grundlegenden Designmöglichkeiten ausnutzen und größtmögliche und nützlichste Information vermitteln. Es gehe darum, die Nutzer zufrieden zu stellen - und die Suchmaschinen zufrieden zu stellen, sagt Sullivan.

Man kann sein Ranking auch durch kleine, nicht sichtbare Details erhöhen. Nach dem Inhalt selbst ist es der Title-Tag, der am wichtigsten ist. Womit der HTML-Title-Tag gemeint ist, nicht etwa ein Titel, der gerade auf einer Seite erscheint. Der Titel soll kurz, attraktiv und verlockend sein, um sowohl für die Suchmaschinen wie auch für die Suchenden, die eine Beschreibung der Seite lesen, bestens zu funktionieren.

Daneben sind es die Keyword-Meta-Tags, die benutzt werden, um die Aufmerksamkeit der Suchmaschinen auf wichtige Schlüsselwörter einer Seite zu ziehen. Der Keyword-Tag ist eine Lupe für wichtige Wörter auf der Seite. Meta-Description-Tags sind ebenso wichtig, da sie oft von Suchmaschinen zur Beschreibung von Seiten verwendet werden. Als Meta-Description-Tag kann problemlos auch der erste Textabsatz einer Seite verwendet werden.

Sullivan betonte auch die Wichtigkeit von "Off-the-Page"-Rankingkriterien. Trotzdem von den Suchmaschinen keine spezifischen Details über diese Kriterien zu bekommen sind, ist es offensichtlich, wie bedeutend Off-the-Page-Faktoren wie Linkpopularität oder auch die Popularität von Seiten, die auf die eigene gelinkt haben, für Rankingresultate sind. Kurz gesagt, so wie Referenzen die Reputation und damit die eigene Karriere fördern, kann die Glaubwürdigkeit einer Site durch Off-the-Page-Kriterien erhöht werden.

Tipps zu Meta-Tags:
Benutzen Sie keine Kommas in den Keyword-Meta-Tags. Warum sollte man die Keyword-Phrasenkombination limitieren, die von Suchmaschinen zur Seitenanalyse ausgewählt werden? Wiederholen Sie keine Keywords oder Phrasen mehr als vier Mal. Suchmaschinen könnten Spam-Strafpunkte für exzessives Wiederholen geben und die Seite tiefer positionieren. Passen Sie die Meta-Tags für jede einzelne Seite Ihrer Website an. Suchmaschinen erwarten, dass die Meta-Keywords auch im Bodytext einer Seite erscheinen. Suchmaschinen analysieren Seiten, nicht Sites, so dass man die Meta-Tags für jede Seite spezifisch anpassen sollte.

Ein Mantra für Erfolg ist: "Index text, follow links. Index text, follow links. Index text, follow links." Das ist alles, was eine Suchmaschine mit einer Seite macht. Schreiben Sie guten Text und bieten Sie den Suchmaschinenspider eine Menge Links zum Folgen, so werden Sie eine gute Positionierung erreichen. Halten Sie die wichtigste Information am Anfang der Webseite bereit, weil Suchmaschinen -ganz wie Menschen- dem Anfang einer Seite mehr Aufmerksamkeit widmen. Wenn Sie einen Leser nicht mit den allerersten Absätzen fesseln, haben Sie ihn verloren. Das gleiche gilt für Suchmaschinen.

Die Seite mit dem einfacheren HTML wird es in Suchmaschinen besser haben. Es ist nicht Aufgabe einer Suchmaschine, Ihre Website zu 'verkaufen'. Ihre Aufgabe ist, dem Suchenden relevante Ergebnisse zu liefern.

Empfehlungen zu diesem Thema:





Christo Börner-Sipilä: Hauptberuflich arbeite ich für die Internet-, Grafik- und Screendesign-Agentur designfamily.de, zuerst in Frankfurt am Main, jetzt in Langenthal im Hunsrück. Neben Beratung, Planung und Konzepterstellung zur Entwicklung überzeugender Webauftritte sind meine Schwerpunkte Navigations- und Interface-Design, Informationsarchitektur und Usability.
Meine Kompetenz als Online-Autor zu diesen Themen ist von zahlreichen Instituten, Universitäten, Verbänden sowie in Fachpublikationen und eCommerce-Linksammlungen aus allen deutschsprachigen Ländern anerkannt.
Für Ihr Interesse an einer Zusammenarbeit im Konzept- oder Content-Bereich nutzen Sie bitte dieses Online-Kontaktformular



  • diktion kostenlos abonnieren
  • Verzeichnis aller Artikel (nach Rubriken)
  • diktion Titelseite
  • Ihre Werbung im diktion Online-Magazin
  • Mediendesign Sipila - Ihre Medien- & Internetdienstleister
 
  Google
© Copyright 1999 - 2011 Christo Börner, www.diktion.de
Verwertung, Nachdruck + Vervielfältigung nur mit Genehmigung des Autors
zur startseite www.diktion.de





Zeitschrift empfehlen + Gratis-Prämie kassieren!











managerGAMES.com - die besten Online-Manager-Spiele





T-Com - Hier klicken!





Visa CsCard - Kreditkarte für jeden!





Spreadshirt Designer - Shirts selbst gestalten und bestellen!